Martina Beckhaeuser

Martina Beckhäuser

Ich bin 1963 in Freiburg im Breisgau geboren und lebe und arbeite in Nürnberg.

Zu meinen persönlichen Interessen zählen, neben meiner Arbeit als Therapeutin, Malen, zeitgenössische Kunst, Lesen, Kino und die Oper.

Mein Lieblingsland ist Italien. Mein Lieblingsort ist das Meer.

Zu meinem Ausbildungshintergrund:
  • Dipl.-Sozialpädagogin (FH)
    (Universität Bamberg, Fachbereich Sozialwesen)

  • Systemische Therapeutin / Familientherapeutin (DGSF)
    (Miramis Institut Nürnberg)

  • Systemische Supervisorin (DGSF)
    (Miramis Institut Nürnberg

  • IFS-Therapeutin (Internal Family System)
    (Prof. Richard Schwartz / Chicago, Hakomi Institute of Europe, Heidelberg)

  • Kommunikationstrainerin für Paare
    (Institut für Forschung und Ausbildung in Kommunikationstherapie e.V., München)

  • Gestaltungstherapie / Klinische Kunsttherapie
    (DAGTP Berlin)

  • Analytische Psychologie und Kunsttherapie
    (C. G. Jung-Institut Stuttgart)

Zu meiner praktischen Arbeit
  • Langjährige Berufserfahrung als Sozialpädagogin/Beraterin

  • Seit 2003 Systemische Therapeutin und Supervisorin in eigener Praxis in Nürnberg (Einzel-, Paar- und Familientherapie, Einzel- und Teamsupervision, Coaching)

  • Seit 2012 Lehrtrainerin (CSL) am IFS-Institut München (Systemische Therapie mit der Inneren Familie nach Richard C. Schwartz)

  • Seit 2014 Lehrende für Systemische Beratung und Therapie (DGSF) am Miramis-Institut für Systemische Theorie und Praxis Nürnberg

  • Leitung von Teamtagen und Fortbildungen für Beratung, Therapie und Supervision:
    Kreative Methoden, Körperarbeit, Teile-Arbeit, etc.

  • Leitung von IFS-Einführungsworkshops - www.martina-beckhaeuser.de